Erwachsenenbildung

Initiates file download

Die Witiker Gespräche 2018 widmen sich dem
vielschichtigen und vielgesichtigen Verhältnis Europas
zum Orient. Der erste Abend bietet einen Überblick
aus historischer Sicht. Der zweite Anlass veranschaulicht
an der Türkei exemplarisch das spannungsvolle
Verhältnis. Ausgesprochen oder unausgesprochen
ist diese Beziehung wesentlich geprägt durch das
Nebeneinander von Christentum und Islam. Daher
stellt die dritte Veranstaltung die Frage nach der
Vereinbarkeit oder Unvereinbarkeit der beiden Kulturkreise
aus religiöser und philosophischer Sicht.
Am letzten Abend diskutieren wir, wie in der Schweiz
das Zusammenleben von Menschen dieser Kulturen
und Religionen konkret funktioniert.
Hören Sie zu, diskutieren Sie mit und denken Sie
nach. Gastgeber sind die evangelisch-reformierte, die
römisch-katholische Kirchgemeinde Witikon sowie die
Paulus Akademie.

Erwachsenenbildung fördert die persönliche Auseinandersetzung mit Lebens- und Glaubensfragen und regt zu einem reflektierten Handeln in Kirche und Gesellschaft an. Hierfür werden zu aktuellen Themen Vortragsabende, Ausstellungsbesuche, Begegnungen, Gruppengespräche und Aktivitäten in Kirche und Gesellschaft organsiert.

Kontakt:
Marco Schmid, Pastoralassistent
Tel. G 044 387 46 00
Opens window for sending emailE-Mail 

Madonna in der Kirche Maria Krönung
Webdesign: SgrafiX